Tel. +44-1202 625 626 | e-mail

Fakten & Zahlen

Schneider Prototyping

Ihr Spezialist für Prototypen, Erstmuster und Kleinserien in Zahlen

Als einer der ersten Rapid-Prototyper etabliert, hat sich Schneider International zu einem erfahrenen deutschen Marktführer im Prototypenbau und einem leistungsstarken, in hohem Maße qualitätsbewussten internationalen Unternehmen entwickelt. Rund 80 Mitarbeiter beschäftigen wir in unserem Stammwerk in Bad Kreuznach / Deutschland, weltweit sind es derzeit rund 300 Mitarbeiter.

Gegründet wurde Schneider International 1991 in Deutschland, 2009 folgte der erste internationale Standort in Shanghai  / China. In 2015 haben wir in Shenzhen einen weiteren Standort gegründet, von dem wir unsere Kunden und Lieferanten in Südchina betreuen. Ein weiteres Engineering Büro wurde in 2016 in der Dong Guan Area eröffnet.

Ebenfalls 2009 übernahm Schneider International den englandweit bekannten Prototypenhersteller Martello aus Poole / Großbritannien und integrierte ihn in die Schneider-Gruppe.

Seit 2010 ist Schneider Ungarn in Miskolc vertreten, hervorgegangen aus den Aktivitäten des ungarischen Prototypers Technoplast.

In Indien hat die Schneider-Gruppe mit Sitz in Delhi, im April 2012 die Fertigung aufgenommen. Diese Niederlassung entwickelte sich aus den Aktivitäten der Craftech-Gruppe. Im selben Jahr wurde zusätzlich die Vertriebsniederlassung im indischen Chennai eröffnet. Desweiteren wurden seitdem Standorte in Pune, Bangalore und Puducherry gegründet. Weitere Standorte sind in Planung.

2014 schließlich wurde unser Ingenieur- und Vertriebsbüro in Belgien für den belgisch-luxemburgischen Raum eröffnet.

Weitere Standorte in neuen nationalen Märkten, insbesondere in Europa, Japan und den USA, befinden sich aktuell in verschiedenen Stadien der Vorbereitung.